Kategorien
Bands

GARAGEDAYS

GARAGEDAYS kann man musikalisch in etwa wie folgt beschreiben. Rifflastig, atmosphärische Songs, markanter Gesang, kantiger dreckiger Rock’n‘Roll, ein explosiver Cocktail aus dem deutschen Metal und britischem Stahlgewitter mit Gewürzen aus dem Thrash Metal und Stonerrock….

viel Traditionelles, aber mit einer sehr erfrischenden Energie. Es geht um Rock’n‘Roll! 

Aus Österreich! Kapiert?


Members:
  • Marco Kern – Vocals & Guitar
  • Rene Auer – Guitar 
  • Dominik Eder – Bass 
  • Matthias Mai – Drums